Ausstellung

Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels

© Kaiserstraße mit Blickrichtung Hauptbahnhof um 1910 (ISG S17/550-12)

1. September 2018
15:00 Uhr

Führung

Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern

Archäologie und Geschichte von Karmeliterkirche und -kloster
Simone Ganss

mehr

4. September 2018
18:00 Uhr

Führung

Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

mehr

9. September 2018
17:00 Uhr

Konzert

Spielen für Albert

Ein Konzert- und Vortragsabend zu Ehren von Albert Mangelsdorff

mehr

10. September 2018
18:30 Uhr

Vortrag

Entnazifizierung und Kontinuität: Das Oberlandesgericht Frankfurt nach 1945

mehr

16. September 2018
15:00 Uhr

Führung

Jörg Ratgeb (um 1480–1526)
Die Wandbilder im Karmeliterkloster

Historische und kunsthistorische Aspekte der Wandgemälde
Sabine Mannel M.A.

mehr

16. September 2018
17:00 Uhr

Konzert

Ensemble Sanstierce: O Jerusalem

Lieder von Hildegard von Bingen, deutsche und französische Kreuzzugslieder, aus dem maurischen Spanien und Lieder der Sepharden in der Reihe: Klosterkonzerte

mehr

17. September 2018
18:30 Uhr

Vortrag

Die Frankfurter Scharfrichter in reichsstädtischer Zeit

in der Reihe „Frankfurter Kriminalgeschichte(n)“ / Begleitprogramm zur Ausstellung „Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels“

mehr

28. – 30. September 2018
11:00 bis 18:00 Uhr

Festival

Altstadtfest

2 Vorträge, 8 Konzerte und 3 Ausstellungen bei freiem Eintritt

mehr