Ausstellung

Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels

© Kaiserstraße mit Blickrichtung Hauptbahnhof um 1910 (ISG S17/550-12)

2. März 2019
15:00 Uhr

Führung

Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern

Archäologie und Geschichte von Karmeliterkirche und -kloster
Silke Wustmann M.A.

mehr

5. März 2019
18:00 Uhr | Termin 3 von 4

VHS-Kurs

Paläografie

Kurs mit 4 Terminen

mehr

9. März 2019
14:00 Uhr

Führung

Stolpersteine

Führungen zu Frankfurter Opfern mit Renate Hebauf und Hartmut Schmidt

mehr

11. März 2019
18:30 Uhr

Frankfurter Erzählcafé

Das Bahnhofsviertel heute zwischen Kriminalität, Gentrifizierung und Multi-Kulti

zu Gast: Björn Driebold, Thomas Feda, Ulrich Mattner und Sebastian Schipper

mehr

12. März 2019
18:00 Uhr | Termin 4 von 4

VHS-Kurs

Paläografie

Kurs mit 4 Terminen

mehr

15. März 2019
16:00 Uhr

Führung

Deportation nach Minsk

Führungen durch die Erinnerungsstätte an der Großmarkthalle

mehr

16. März 2019
15:00 Uhr

Führung

Vernichtungsort Malyj Trostenez: Geschichte und Erinnerung

Öffentliche Führungen in der Sonderausstellung mit der Kuratorin des Frankfurt-Moduls Renate Hebauf

mehr

17. März 2019
15:00 Uhr

Führung

Jörg Ratgeb (um 1480–1526)
Die Wandbilder im Karmeliterkloster

Historische und kunsthistorische Aspekte der Wandgemälde
Silke Wustmann M.A.

mehr

18. März 2019
18:30 Uhr

Vortrag

Sperrbatzen-Krawall, Wachensturm und Henriette Zobel: Politische Kriminalität in und um Frankfurt 1800-1850

in der Reihe „Frankfurter Kriminalgeschichte(n)“

mehr

22. März 2019
18:00 Uhr

Frankfurter Erzählcafé

Erinnerungen an Frankfurts Altstadt: Kindheit, Zerstörung, Wiederaufbau

mehr

31. März 2019
15:00 Uhr

Führung

Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

mehr