Ausstellungen

Seit 26. Mai 2021 wieder geöffnet

Für den Besuch der Ausstellungen ist eine telefonische Voranmeldung unter der Nummer 069 212 38425 für ein jeweils zweistündiges Zeitfenster (montags bis freitags 10-12 Uhr, 12-14 Uhr, 14-16 Uhr und 16-18 Uhr sowie sonntags 11-12 Uhr, 12-14 Uhr, 14-16 Uhr und 16-18 Uhr) nötig. Es besteht die Pflicht, während des gesamten Aufenthaltes eine medizinische Maske (OP-Masken oder Schutzmasken ohne Ausatemventil der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar) zu tragen. Bitte bringen Sie eine medizinische Maske mit und halten in unseren Räumen 1,5 Meter Abstand zu Personen außerhalb Ihres Hausstandes. Bitte beachten die Niesetikette und desinfizieren sich regelmäßig die Hände. Akut erkrankte Personen müssen von einem Besuch absehen.

Dauerangebot
DIGITAL

Digitaler Ausstellungseinblick

Bewegte Zeiten: Frankfurt in den 1960er Jahren

mehr

Dauerangebot
DIGITAL

Digitaler Ausstellungseinblick

Eberhard Steneberg: Zwischen allen Stühlen

mehr

Dauerangebot
Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa/So 11–18 Uhr

Dauerausstellung

Jörg Ratgeb (um 1480–1526):
Die Wandbilder im Karmeliterkloster

Ausstellungsort: Karmeliterkloster
Eintritt: frei

mehr

Dauerangebot
DIGITAL

Digitaler Ausstellungseinblick

Jörg Ratgeb (um 1480–1526):
Die Wandbilder im Karmeliterkloster

mehr

Dauerangebot
Mo-So 10-17 Uhr

Dauerausstellung

Die Paulskirche: Symbol demokratischer Freiheit und nationaler Einheit

Ausstellungsort: Paulskirche
Eintritt: frei

mehr

16. Februar – 6. November 2016
Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa/So 11–18 Uhr

Ausstellung

Schauplätze.
Frankfurt in den 50er Jahren

mehr

15. November 2016 – 27. August 2017
Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa/So 11–18 Uhr

Ausstellung

Vision und Verpflichtung. Frankfurts GrünGürtel

mehr